Dieser Blog

Gemeinsam mit Kindern die Jahreszeiten erleben! Hier findet ihr viele wunderbare Anregungen für den Kindergarten und die Familie. Mit der Natur leben und Waldorfpädagogik sind die Grundlagen meiner Beiträge, lasst euch inspirieren!

Freitag, 6. März 2015

Der Jahreszeitentisch im März

Jahrezeitentisch März, Jahreszeitentisch Frühling, Wollzwerge, Waldorfkindergarten, Puppenspiel































Ein grünes Tuch bedeckt die Kommode und in der Vase blühen die ersten Frühlingsboten: Haselnussschwänzchen und Weidenkätzchen.
Von der erblühten Hyazinthe geht ein feiner Blütenduft aus und erfüllt das ganze Zimmer. Für mich ist es immer wichtig, dass der Jahreszeitentisch nicht überladen ist, sondern ein Ruhepol für die Augen. Kindern fällt es schwerer als Erwachsenen sich in der Flut von Sinnesreizen und grellen Farben zurecht zu finden und die innere Balance zu bewahren.

Die Jahreszeiten-Uhr 

zeigt hier das Sternzeichen "Fische". Die Kinderversion der Uhr hat ein anderes Bild für den März: eine kleine Blumenelfe mit Tulpen und Krokussen. Das Bild findet ihr hier im Blog unter dem Label "Jahreszeiten-Uhr".
Jahrezeitentisch März, Jahreszeitentisch Frühling, Wollzwerge, Waldorfkindergarten, Puppenspiel
Das Frühlingsbuch aus dem Verlag Urachhaus fehlt auch nicht. Aufgeschlagen schmückt es mit einem schönen Bild die Szene.



Die kleine Woll-Blumenelfe habe ich auf dem Novemberbasar in der Bochumer Waldorfschule gekauft. Ich hatte sie am Stand von Filz-Art gesehen.
Und die Gutenachtgeschichte erzählt der Zwerg dann bei Kerzenschein...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen